Neueste Kommentare

Farbmodus

Der Farbmodus ist die Einstellung die bestimmt, in welchem Umfang Farben einer Bilddatei dargestellt werden können. Das beeinflusst auch die Größe der Datei.

Die gebräuchlichsten Farbmodi sind:

  • RGB-Farbmodus (Millionen von Farben)
  • CMYK-Farbmodus (Farben für den Vierfarbdruck)
  • Lab/CIELab
  • Indizierter Farbmodus (256 Farben)
  • Graustufen (256 Graustufen)
  • Bitmap (2 Farben: Schwarz oder Weiß)

 

Farbraum

Der Farbraum basiert auf einem Farbmodell und ist dessen konkrete Anwendung auf eine farbgebende Methode (Drucker, Bildschirm, etc). Er beinhaltet also alle Farben, die sich mit dieser Methode und den entsprechenden Materialien tatsächlich darstellen lassen.

Beispielsweise sind sRGB und AdobeRGB Farbräume, die auf dem RGB-Farbmodell basieren. Dabei könne sie nur einen Teil der theoretisch definierten Farben des RGB-Modells darstellen.

 

Zertifiziert für
Proofs bestellen

Sie können Proofs bequem über unserem Shop bestellen:

Kontakt
Anfahrt

© 2020 – Proof GmbH