Abschlussprüfung Mediengestalter 2016: 4-farbiger Proof oder 5-farbiger Proof mit Sonderfarbe HKS 14?

Abschlussprüfung Mediengestalter 2016: Proof Ergebnis

In diesem Jahr verursacht die Abschlussprüfung Mediengestalter 2016 spürbar geringere Proofkosten als im letzten Jahr, was Prüflinge und Ausbilder freut. Unklarheiten in der Aufgabenstellung: Sonderfarbe HKS 14 – Ja oder Nein? In der diesjährigen Abschlussprüfung ist nicht ganz klar, ob die Produktionsaufgabe in 4C oder in 5C angelegt werden soll. Bei Unklarheiten empfehlen wir allen … Weiterlesen

Hohe Proofkosten für die Abschlussprüfung Mediengestalter 2015

proof.de Verpacken eines Proofs/ Digitalproofs/ Digital Proofs in eine Polyethylenhülle

Bei der diesjährigen Abschlussprüfung für Mediengestalter hat die ZFA bei der Aufgabenstellung die Proofkosten vollkommen außer Acht gelassen. So werden von den Prüflingen teilweise 10 Proofs verlangt: 5 Motive in doppelter Ausfertigung. Im Detail sind das – je nach W3 Modul: 1x A2 Roll-Up und 4x A3 Infotafeln Die meisten Prüflinge arbeiten das A2 dabei als … Weiterlesen

Abschlussprüfung Mediengestalter: Farbverbindliche Proofs sind Pflicht

Seit 2010 wird für die Abschlussprüfung Mediengestalter Digital und Print, Fachrichtung Gestaltung und Technik, Print in der Aufgabenstellung der ZFA (Zentraler Fachausschuss Berufsbildung Druck und Medien) ein Proof gefordert. Als einheitliches Kontrollmittel liegt ein UGRA/Fogra Medienkeil 2.0 den Prüflingen auf der Aufgaben-CD bei und kann im Proof neben die Prüfungsaufgabe gestellt werden. Bislang hatte die ZFA … Weiterlesen

Abschlussprüfung Mediengestalter 2013: Probleme beim Proof von CMYK plus HKS 37 K

Abschlussprüfung Mediengestalter: Probleme mit HKS Sonderfarbe: Screenshot Adobe Acrobat Pro

Deutschlandweit absolvieren die Auszubildenden zum Mediengestalter/in Digital und Print ihre Abschlussprüfungen im Bereich Print. Die Aufgabenstellung sieht in diesem Jahr eine Bildretusche eines CMYK Bildes vor, bei dem die Farbe der Bluse von weiß auf HKS 37 K verändert werden soll. An sich eine gute Aufgabenstellung, die die zukünftigen Mediengestalterinnen und Mediengestalter vor eine lösbare … Weiterlesen

Übliche Hilfszeichen

Unter den „üblichen Hilfszeichen“ versteht man Druckhilfszeichen wie Schnittmarken, Anschnittsmarken und Passermarken, aber durchaus auch Farbkontrollstreifen und die Beschriftungen der einzelnen Separationen und die Seiteninformationen.

Proof Shop wegen Wartungsarbeiten Dienstag 12.06. von 9 – 12 Uhr offline

Startseite von shop.proof.de

Aufgrund von Wartungsarbeiten werden wir unseren Proof Shop am heutigen Dienstag, den 12. Juni voraussichtlich zwischen 9 und 12 Uhr abschalten. Alle Ihre Proofaufträge und Proofs für die derzeit laufenden Abschlussprüfungen werden dennoch pünktlich bearbeitet und verlassen heute noch unser Haus. Bei Fragen rufen Sie uns jederzeit gerne an. Wir sind immer für Sie unter … Weiterlesen

PDF/X4 – Die Zukunft im Bereich PDF/X

PDF X-ready Zertifikat für den Proofdruck von PDF-X/4-Daten. Die Proof GmbH ist bereits seit vielen Jahren für den Proof von PDF/X-4 Daten zertifiziert

Bereits seit einigen Jahren steht mit dem PDF/X4 Standard eine neue PDF-Spezifikation für den PDF-Export zur Verfügung. Doch was für Vorteile bringt PDF/X4 eigentlich? Anwender aus dem Print Bereich kennen die ISO PDF-X-Standards schon seit vielen Jahren. Steht der Name PDF für das „Portable Document Format“, also das tragbare und somit übertragbare Dokument, wird mit … Weiterlesen

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner