A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Pa Pd Pm Pr Ps Pu
Neueste Kommentare

proofen

 

Proofen“ bedeutet, einen Proof herzustellen oder erstellen zu lassen. „Ich muss die Broschüre noch proofen lassen“, ist die typische Formulierung für das Wort „proofen“.

Proofen heißt also, einen farb- und rechtsverbindlichen Proof nach der aktuellen ISO 12647-7 Norm erstellen zu lassen. Die aktuelle gültige Revision dieser Norm ist derzeit die ISO 12647-7:2016. Sie regelt die zentralen Parameter für das „proofen“ wie Solltoleranzen und Vorgaben für die Herstellung des Proofs, die Jobtickets und das Prüfprotokoll.

Erst durch den Aufdruck eines UGRA/Fogra bzw. für die amerikanischen Proof-Standards, eines IDEAlliance Medienkeiles wird der Proof zum Proof, unterscheidet sich also das „proofen“ vom „printen“. Dieser Medienkeil muss nicht ausgemessen sein, aber es hilft natürlich der Druckerei, wenn diese nicht erst nachmessen muss, sondern auf den ersten Blick sieht, dass der Proof nach aktueller Norm farb- und rechtsverbindlich erstellt wurde.

Zertifiziert für
Proofs bestellen

Sie können Proofs bequem über unserem Shop bestellen:

Kontakt
  • Proof GmbH
    Gölzstraße 17
    72072 Tübingen
    Baden-Württemberg
    Deutschland
Anfahrt

© 2020 – Proof GmbH