A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z
La Lw

LWC

LWC-Papier (Light Weight Coated) ist ein leichtes, beidseitig gestrichenes Rollendruckpapier. Broschüren und Kataloge werden oft auf dieses Papier gedruckt. Es gibt Unterschiede zwischen Standard-LWC-Papier (LWC Standard) und veredeltem LWC-Papier (LWC Improved):

Papierqualität und Beschichtung:

  • Standard-LWC-Papier: Dieses Papier ist auf einer Seite einfach gestrichen, um die Druckqualität zu verbessern und ein glatteres Erscheinungsbild zu erzielen. Es ist in der Regel billiger, aber Druckqualität und Haltbarkeit können eingeschränkt sein.
  • Veredeltes LWC-Papier ist eine hochwertigere Variante des LWC-Papiers, die meist eine bessere Beschichtung, ein höheres Flächengewicht und eine bessere Oberfläche hat. Dies führt zu einer insgesamt besseren Druckqualität und einer längeren Haltbarkeit des Papiers.

Anwendungen:

  • Standard-LWC-Papier wird häufig für Druckprojekte verwendet, bei denen die Kosten eine wichtige Rolle spielen und eine ausreichende Druckqualität akzeptabel ist.
  • Veredeltes LWC-Papier wird für hochwertige Druckprojekte verwendet, bei denen eine sehr gute Druckqualität und eine gute Haltbarkeit erforderlich sind. Es wird für hochwertige Zeitschriften, Kataloge, Werbebroschüren und ähnliches verwendet.

Kosten:

  • Standard-LWC-Papier ist in der Regel kostengünstiger, da es eine einfachere Beschichtung und ein niedrigeres Flächengewicht aufweist.
  • Veredeltes LWC-Papier ist teurer, da es eine bessere Papierqualität und Druckqualität bietet.

Die Wahl zwischen Standard-LWC-Papier und aufgebessertem LWC-Papier hängt von den Anforderungen des Druckprojekts ab.

Typische Farbprofile für LWC Papiere im Proof im Offsetdruck sind:

PSO LWC Improved (ECI)
Profil: PSO_LWC_Improved_eci.icc
LWC-Papier aufgebessert, glänzend gestrichen, Nachfolger von ISO Web Coated
Papier: Papiertyp 3, aufgebessert glänzend gestrichen (LWC), Tonwertzunahmekurven B (CMY) und C (K) aus ISO 12647-2:2004
Charakterisierungsdaten: FOGRA45L

PSO LWC Standard (ECI)
Profil: PSO_LWC_Standard_eci.icc
LWC-Papier Standard, glänzend gestrichen
Papier: Papiertyp 3, Standard glänzend gestrichen (LWC)
Tonwertzunahmekurven B (CMY) und C (K) aus ISO 12647-2:2004
Charakterisierungsdaten: FOGRA46L

Typische Farbprofile für LWC Papiere im Proof im Tiefdruck sind:

PSR LWC Plus V2 M1 v2 (2019)
Profil: PSR_LWC_PLUS_V2_M1_v2.icc
Der Nachfolger von PSR LWC Plus V2 (PSR_LWC_PLUS_V2_PT.icc)
Papier: Rollentiefdruck, Papiertyp LWCplus glänzend gestrichen, Messunterlage: unbedrucktes LWCplus-Papier
Charakterisierungsdaten: PSR_LWC_PLUS_V2_M1

PSR LWC Plus V2 (2009)
Profil: PSR_LWC_PLUS_V2_PT.icc
Der Nachfolger von HWC
Papier: Aufgebessertes LWC (light weight coated) Papier
Charakterisierungsdaten: ECI_PSR_LWC_PLUS_V2

PSR LWC Standard V2 M1 (2019)
Profil: PSR_LWC_STD_V2_M1.icc
Der Nachfolger von PSR LWC Standard V2
Papier: Rollentiefdruck, LWC
Messunterlage: unbedrucktes LWC-Papier (self backing)
Charakterisierungsdaten: SR_LWC_STD_V2_M1

PSR LWC Standard V2 (2009)
Profil: PSR_LWC_STD_V2_PT.icc
Papier: LWC (light weight coated) Papier
Charakterisierungsdaten: ECI_PSR_LWC_STD_V2

Weitere Beiträge zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner