A B C D E F G H I J K M N O P Q R S T U V Z

sRGB

 

sRGB ist der am weitesten verbreitete RGB Farbraum, und wurde 1996 von Hewlett-Packard und Microsoft für Monitore geschaffen. sRGB ist der Standardfarbraum aller preiswerten Digitalkameras und Scanner. Nahezu jede 8-Bit RGB Datei ohne Profilkennzeichnung entspricht sRGB.

Intel, Pantone, Corel und zahlreiche andere Unternehmen setzen auf sRGB oder haben den Farbraum als Standard implementiert. In der Druckindustrie ist heute sRGB nicht mehr beliebt, da der Farbraum teilweise deutlich kleiner ist als der druckbare Farbbereich von ISOCoatedV2 und daher die druckbaren Farben teilweise einschränkt. Farbräume wie AdobeRGB 1998 oder ECI-RGB V2, die für den Druck optimiert sind, werden daher auch für die Bildbearbeitung in RGB heute bevorzugt.

Weitere Informationen finden Sie auf Wikipedia.

Dieser Eintrag wurde von Matthias Betz veröffentlicht. Lesezeichen zum Artikel setzen.
Matthias Betz

Über Matthias Betz

Jahrgang 1970. Inhaber und Geschäftsführer der Proof GmbH in Tübingen, dem weltweit ersten Fogra 51/52 zertifizierten Unternehmen. Seit den 1990er Jahren Beschäftigung mit Farbmanagement, Proof, Normlicht und Softproof. Matthias Betz ist zertifizierter PDFX-ready Expert (X-1a und X-4) .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Mathematica  –  Do the Math